Handy gestohlen oder verloren? Was tun?

IMEI (International Mobile Station Equipment Identity): dabei geht es  um eine fest in Ihrem Smartphone gespeicherte Seriennummer, über die sich Ihr Handy erkennen lässt. Über diese Nummer kann das Handy gesperrt werden, und zwar auch dann, wenn eine andere SIM-Karte eingelegt wurde. Im Falle von Diebstahl oder anderem Verlust müssen Sie Ihrem  Anbieter Ihre IMEI-Nummer mitteilen.

Sie lässt sich einfach mit der Telefon-Kurzwahl    *#06#    abfragen. Machen Sie das jetzt gleich und notieren Sie sich beide Nummern die angezeigt werden:

IME: XXXXXXXXXXXXXX /XX

SN: XXXXXXXXXXX

So haben Sie jetzt die IMEI -Nummern ausgelesen und im Falle eines Verlustes können Sie so gröberen Schaden abwenden, zumal das Gerät gesperrt ist.

Bis dahin! Alles Liebe und bleiben Sie gesund

Ihre Michaela-Martina Strohmayer

Handyschulung-steiermark.at

One thought on “Handy gestohlen oder verloren? Was tun?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.